Webseiten%20Wallpeper_edited.jpg
Misha_Kovar_Pressefoto_K%C3%B6nigin_der_

BIO

Ihr Markenzeichen: eine Beanie-Mütze verziert mit einer Krone aus edlen Kristall-Steinen. Schließlich trägt jede Kaiserin eine Krone!

Die Österreicherin absolvierte das renommierte Konservatorium der Stadt Wien. (Gesang Schauspiel, Tanz). Bereits während des Studiums bekam Sie die Rolle der Sarah im Musical-Klassiker "Tanz der Vampire" im Raimund Theater Wien. Ihre weitere Station brachte sie nach Bremen & Köln, wo die Sängerin beide Hauptrollen Lisa & Lucy in "Jekyll & Hyde" spielte. 

Misha Kovar schlüpfte in die Titelrolle der Eva Peron im Musical "EVITA"  8 Jahre lang im Staatstheater Lübeck, Dresden, Trier & Wiesbaden, verkörperte die Hauptrollen in "Phantasma, Der Ring, SnoWhite, Divas, die Kaiserin Elisabeth im Musical "Ludwig 2" in Kempten.

Brian May "Rocklegende" der Kultband "QUEEN", wählte Misha persönlich für die deutsche Erstaufführung des Musicals "We Will Rock You" für eine der Hauptrollen "Ozzy" aus. Er ist so begeistert von Misha, so dass er per Videobotschaft (Videolink) unterstützt.

Tyvie Thurman, die Nichte  von Ray Charles erkannte Misha's Talent sofort und wollte die Sängerin und die USA, wo Ihr ein Major Plattenvertrag angeboten wurde. Dabei handelte es sich um das Label "Island Def Jam Music Group" (LA Reid & Jay Z). Dort produzierte Sie ein Album mit R&B Größen wie Blackchild, Nas, Lumidee. 

Misha performte auf unzähligen Galas, Events, spielte im ZDF Krimi "Schimanski" mit Götz George, sang bei der ZDF Silvester Gala am Brandenburger Tor mit Musical Rocks, verformte als Solistin bei der Miss Earth Wahl Live vor 200 Millionen TV zusehern. Misha sang mit Queen live im Rhein Energie Stadion Köln.

2019 übernahm Sie die Titelrolle des Musicals "Die Päpstin" in Füssen und elektrisierte das Publikum von der ersten bis zur letzten Reihe und zog sie in den Bann der Titelfigur "Johanna". Ebenfalls am Spielplan stand und steht die Hauptrolle der Kaiserin Elisabeth in "Ludwig 2" in Füssen.

Im Rahmen ihrer Solokarriere veröffentlichte Sie bereits 3 Singles im Bereich deutscher Pop/Schlager.

2019 berichtet das Hochglanz Magazin "hossa!" über die sympathische Österreicherin 

Misha Kovar stand gerade im Zuge für die ARD (Brisant) vor der Kamera. Der Bericht wurde am 15.08.20 ausgestrahlt. Am 21.08.20 war sie in der Sendung Studio 2 als Stargast im ORF zu sehen. 

Mit ihrer  Weihnachtsballade 2020 „Das Gefühl der Weihnachtszeit“ versüßte sie uns das von Corona – bedeckte Weihnachtsfest. Die Single schaffte es auf Platz 3 der Amazon Brand New - Download  Charts und wurde in diversen Medien wie: Bild am Sonntag und ORF Landesstudios präsentiert.